KFZ-Wissen › Space Frame

ANZEIGE:
Space Frame ist die englische Bezeichnung für eine speziellen Rahmen auf welchen die Karosserie aufgebaut ist. Dieser Rahmen findet in der Kraftfahrzeugbranche seine Verwendung.
Konstruiert wird der Space Frame in den meisten Fällen aus Aluminiumprofilen. Durch diese spezielle Konstruktion ergeben sich bei Kraftfahrzeugen einige Vorteile. Im Vergleich zu anderen Karosserien ist dieser knapp 40 Prozent leichter und sogar auch steifer als eine Stahl-Karosserie. Die bekannten Nachteile sind die aufwendige Reparatur und der hohe Preis des Space Frame. Der bekannteste Vertreter dieser Bauart ist der Hersteller Audi. Dort heißt der Space Frame \"Audi Space Frame\" und findet bei zahlreichen Modellen von Audi seine Verwendung. Bekannte Modelle sind unter anderem der A2, der A8 und der R8.

Beim Space Frame wird jedes verwendete Flächenteil mittragend integriert. Durch die Kombination dieses Verfahren mit dem Hochfesten Material Aluminium, ist die Karosserie sehr Unfall sicher und bietet eine hohe Steifigkeit. Zusätzlich zu diesen Eigenschaften ist das Gewicht erheblich reduziert. Dadurch ergibt sich für den Fahrer ein leichteres Handling des Fahrzeugs. Durch das geringere Gewicht ist auch der Kraftstoffverbrauch niedriger als bei vergleichbaren Modellen. Ein weiterer Vorteil sind die günstigeren Versicherungskosten. Space Frame trägt nicht nur zur Sicherheit des Fahrzeugs bei, es spart auch die regelmäßig anfallenden Kosten.