KFZ-Wissen › Haftung

ANZEIGE:
Die Haftung spielt bei einem Auto und natürlich auch bei einem Reifen eine sehr wichtige Rolle. Grundsätzlich ist die Haftung in jedem Fall sehr wichtig, denn diese kann je nach äußeren Gegebenheiten stark unterschiedlich sein. Es ist möglich, dass die Haftung vor allem bedingt durch die Witterung sehr verschieden ist. Gerade das Gummi, bzw. genauer gesagt die Materialmischung ist dafür verantwortlich, wie die Haftung sich selbst definiert. Es gibt dabei Reifen, deren Haftung zum Beispiel im Winter besonders gut ist, weil sie über eine sehr harte Gummimischung verfügen. Darüber hinaus gibt es allerdings auch Reifen, die über eine weiche Gummimischung verfügen, welche deutlich angenehmer ist, als es bei einer Gummimischung der Fall ist, die besonders hart ist.

Gerade bei einem Reifen sollte das Profil immer ausreichend tief sein, da nur so dafür gesorgt werden kann, dass der Reifen auch genügend Grip hat und somit wirklich gut an der Fahrbahn haften kann. Grundsätzlich gibt es natürlich auch Reifen, die für jedes Wetter geeignet sind, was auch zu empfehlen ist. Es sollte jedoch ein Reifen verwendet werden, der der Jahreszeit angepasst ist und natürlich auch gewisse Standards im Bereich der Qualität bereit hält. Ein Reifen wird meist sehr ausgiebig getestet, bevor er zugelassen wird und erst Recht, bevor er überhaupt auf dem Markt zum Kauf angeboten werden kann.