KFZ-Wissen › Brilliance

ANZEIGE:
Bei Brilliance handelt es sich um einen chinesischen Automobilhersteller. Dort werden Mittelklasse und Oberklasse Limousinen produziert, die auch in Europa zu erschwinglichen Preisen angeboten werden.

Bei Brilliance in China arbeiten zurzeit etwa 11000 Mitarbeiter, die jährlich ca. 100 000 Limousinen und ungefähr 200 000 Transporter und Kleinbusse herstellen. Die Tendenz ist aber steigend. Durch das an europäischem Bedürfnis angepasste Design und den Einsatz moderner Technik steigt die Nachfrage nach Autos aus China stetig an. Brilliance punktet dabei natürlich mit dem niedrigen Anschaffungspreis. Für eine Oberklasse Limousine aus dem Hause Brilliance bezahlt man nicht mehr, wie für einen deutschen Wagen der Kompaktklasse.

In dem sehr modernen Brilliance Werk werden unter anderem sogar einige BMW Modelle produziert, die für den chinesischen Markt bestimmt sind. Durch die Produktion vor Ort erspart sich BMW die hohen Transportkosten. Dadurch werden auch die BMW Modelle für einige Chinesen erschwinglich.
Die anfänglichen Mängel, die man noch bei der Markteinführung von Brilliance auf dem europäischen Markt monierte, sind weitestgehend abgestellt. Inzwischen ist Brilliance eine ernst zu nehmende Konkurrenz für die europäischen Autohersteller geworden.